Suche

Christliche Reiserouten - 10 Tage

Ein Besuch im Heiligen Land, dem Land, wo alles begann: Besuchen Sie Jerusalems Via Dolorosa und den Raum des Letzten Abendmahls, fahren Sie zum See von Galiläa und all den berühmten Orten des Neuen Testamentes und erkunden Sie alte Kulturen an verschiedenen archäologischen Orten.
Siehe in der Virtual Tour.

 
Tage:
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 

Tag 8

 
Jardenit
Qumran
En Gedi Naturreservat
Masada
Das Tote Meer
Bevor Sie sich von der Gegend um den See von Galiläa (See Genezareth) verabschieden, besuchen Sie Jardenit – jener Ort am Jordan südlich von Tiberias, der zur Taufstätte für Pilger wurde.

Dann geht es das Jordantal hinunter zum Toten Meer und nach Qumran  - Ruinen der antiken Essenersiedlung, in deren nahe gelegenen Höhlen die Schriftrollen vom Toten Meer entdeckt wurden.

Genießen Sie einen Spaziergang durch das En Gedi Naturreservat, eine biblische Oase mit Quellen und Wasserfällen, wo David sich vor Saul versteckte.
 
Am Nachmittag fahren Sie mit der Seilbahn auf den Gipfel des Massada, Schauplatz des heldenhaften Kampfes der jüdischen Rebellen zum Ende des großen Aufstandes gegen Rom vor beinahe 2.000 Jahren. Das neue Museum beim Besucherzentrum enthüllt die Geheimnisse des täglichen Lebens der Rebellen, die Geschichte der Höhlen und wie dieser Ort zu einem von Israels wichtigsten Symbolen wurde. 

Melden Sie sich in Ihrem Hotel am Toten Meer und genießen Sie das entspannende Treiben im gesunden Wasser des niedrigsten und salzigsten Gewässers der Erde.

Übernachtung: am Toten Meer
Christian Interest 10 Day Itinerary